Mandanten-Rundschreiben – Juni 2018

MRS Monats-Rundschreiben

Gesetzgebung • Rechtsprechung • Verwaltung

Aktuelle Steuer-Informationen

Alle Steuerzahler

  • Kein Sonderausgabenabzug für selbst getragene Krankheitskosten
  • Familienheim: Auflassungsvormerkung reicht nicht für Erbschaftsteuerbefreiung
  • Widerspruch bei Übertrag des Betreuungsfreibetrags: Betreuungsanteil von 10 % reicht
  • Klarstellungen zu Kinderbetreuungskosten

Vermieter

  • Arbeitshilfe zur Kaufpreisaufteilung für bebaute Grundstücke aktualisiert

Freiberufler und Gewerbetreibende

  • Erschütterung des Anscheinsbeweises für private Pkw-Nutzung

Personengesellschaften und deren Gesellschafter

  • Schuldenzuordnung bei der Übertragung von Einzelwirtschaftsgütern
  • Zur Bildung eines Investitionsabzugsbetrags

Umsatzsteuerzahler

  • Zur Zurechnung von Verkäufen über eBay
  • Gleichbehandlung von Pharmarabatten

Arbeitgeber

  • Firmenwagen: Einzelbewertung bei gelegentlichen Fahrten zur Arbeit wird Pflicht
  • 44 EUR-Freigrenze bei vergünstigter Fitnessstudio-Nutzung

Arbeitnehmer

  • Außerhäusliches Arbeitszimmer im Miteigentum als Steuerfalle

Abschließende Hinweise

  • Verzugszinsen
  • Steuern und Beiträge Sozialversicherung

 

Posted in Mandanten-Rundschreiben.

Boris Sydorenko